• Nordhäuser Roland
    Nordhäuser Roland

    Das Wahrzeichen der Stadt am alten Rathaus.

  • Theater Nordhausen
    Theater Nordhausen

    Theater Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen

  • Freizeitpark Possen
    Freizeitpark Possen

    Blick auf den 42 m hohen Aussichtsturm.

  • Harzer Schmalspurbahn
    Harzer Schmalspurbahn

    Von Nordhausen aus den Harz erkunden.

  • Schloss Sondershausen
    Schloss Sondershausen

    Beieindruckende Schlossanlage mit großem Schlosspark.

  • Burg Hanstein
    Burg Hanstein

    Eine der größten Burgruinen Mitteldeutschlands.

  • Kyffhäuser-Denkmal
    Kyffhäuser-Denkmal

    Barbarossastatue am Fuße des Denkmalturms.

  • Wallfahrtskapelle St. Marien Etzelsbach
    Wallfahrtskapelle St. Marien Etzelsbach

    Station von Papst Benedikt XVI bei seiner Deutschlandreise 2011

  • Panorama-Museum Bad Frankenhausen
    Panorama-Museum Bad Frankenhausen

    Bauernkriegspanorama von Werner Tübke, 123 m lang und 14 m hoch.

  • Burg Bodenstein
    Burg Bodenstein

    Gut erhaltene Burganlage im Eichsfeld.

Werbung

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

06. - 11. August 2017


„Fasten ist der Königsweg gegen den Überfluss “ wusste schon Dr. Otto Buchinger.
Jedes Fasten ist eine besondere Herausforderung für unseren Körper um inneren und äußeren Hausputz geschehen zu lassen. Fasten ist mehr als nur der freiwillige Verzicht auf feste Nahrung. Eine Zeit, in der das geschehen darf, was uns im reizüberfluteten Alltag nicht möglich war: Entgiften, Entschlacken, Besinnung und innere Einkehr.
Wer nach der Buchinger- Methode fastet, darf anstatt fester Nahrung viel Flüssigkeit zu sich nehmen in Form von Wasser, Tee, Fasten- Suppe und Saft. Alles wird frisch und mit viel Liebe in der Klosterküche zubereitet.
Das Tagesprogramm gliedert sich in drei Einheiten: Bewegung, Entspannung und Informationen zu verschiedenen Themen der Ernährung, Verdauung und Gesunderhaltung. Bitte richten Sie sich auf tägliche Wanderungen von 1 - 3 Stunden, in der schönen Landschaft rund um das Kloster, ein.
Nehmen Sie sich also bewusst eine Auszeit und nutzen Sie die Fastenwoche zum Innehalten von alltäglichen Gewohnheiten und zur Entspannung des Körpers und der Seele. Lernen Sie durch Wahrnehmungs- und Entspannungsübungen zu sich selbst zu finden, die eigenen Bedürfnisse zu erkennen und so neue Impulse in den Alltag mitzunehmen. Nur wer in sich ruht, kann das auch nach außen tragen.
Kurstitel: „Buchinger-Fasten mit Naturerfahrung“
Kursleitung: Sylvia Kipper, LHVHS
Referentin: Heidi Wündisch, Gesundheitsberaterin
Anreise: Sonntag, 06. August 2017 ab 14.30 Uhr
Kursbeginn: Sonntag, 06. August 2017 16.30 Uhr
Kursende: Freitag, 11. August 2017 12.30 Uhr
Kursgebühr: 306,00 - 320,00 €, je nach Selbsteinschätzung, (einschl. Unterkunft im DZ/ Verpflegung), EZ- Zuschlag 12,00€/ Nacht, zzgl. Kosten für Massage;
zzgl. 10,00 € für Kursnebenkosten
Anmeldung/ Ländliche Heimvolkshochschule Thüringen e.V.
Ort: Kloster Donndorf 6; 06571 Donndorf
Tel.: 034672 / 851-0 Fax: 034672 / 851-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.klosterdonndorf.de
P.S. Die LHVHS verfügt über eine Sauna. Bei Benutzung
sind Bademantel und Badesandalen mitzubringen.

Werbung

Werbung

Werbung

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

WestThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

OstThüringen-online.de

MittelThüringen-online.de

Zum Seitenanfang