• Theater Nordhausen
    Theater Nordhausen

    Theater Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen

  • Panorama-Museum Bad Frankenhausen
    Panorama-Museum Bad Frankenhausen

    Bauernkriegspanorama von Werner Tübke, 123 m lang und 14 m hoch.

  • Wallfahrtskapelle St. Marien Etzelsbach
    Wallfahrtskapelle St. Marien Etzelsbach

    Station von Papst Benedikt XVI bei seiner Deutschlandreise 2011

  • Kyffhäuser-Denkmal
    Kyffhäuser-Denkmal

    Barbarossastatue am Fuße des Denkmalturms.

  • Harzer Schmalspurbahn
    Harzer Schmalspurbahn

    Von Nordhausen aus den Harz erkunden.

  • Schloss Sondershausen
    Schloss Sondershausen

    Beieindruckende Schlossanlage mit großem Schlosspark.

  • Burg Bodenstein
    Burg Bodenstein

    Gut erhaltene Burganlage im Eichsfeld.

  • Burg Hanstein
    Burg Hanstein

    Eine der größten Burgruinen Mitteldeutschlands.

  • Freizeitpark Possen
    Freizeitpark Possen

    Blick auf den 42 m hohen Aussichtsturm.

  • Nordhäuser Roland
    Nordhäuser Roland

    Das Wahrzeichen der Stadt am alten Rathaus.

Willkommen auf NordThüringen-online.de

Das Regionalportal für Sondershausen, Nordhausen, Artern, Worbis-Leinefelde, Heiligenstadt und Umgebung.

Werbung

Werbung

Am Sonntag, dem 1. Dezember 2019, um 13:00 Uhr ist es soweit. Die Sondershäuser Eisbahn wird zum zweiten Mal eröffnet. In den dann kommenden vier Wochen lädt die Stadt Sondershausen die kleinen und großen Eisläufer ein, ihr Können unter Beweis stellen.

Unter dem Motto „Start in den Advent“ läutet die Stadt Sondershausen am Sonntag, dem 1. Dezember 2019, von 12.00 bis 17.00 Uhr den Advent ein.
Ein umfangreiches Programm in der Innenstadt und auf dem Schloss lädt die Besucher ein, sich in Adventsstimmung versetzen zu lassen und verschiedene Angebote zu nutzen.

advent

Termin: 04. – 6. Dezember 2019

Thüringer Weihnachtsmärkte laden ab Ende November ein zum Bummeln und Schauen, Staunen und Genießen. Die Innenstädte und Marktplätze sind weihnachtlich geschmückt und in ein Meer von Licht getaucht. Handwerker und Händler, Gastronomen und Touristiker laden ein zum Flanieren, Verköstigen und Kaufen. Konzerte, Märchenerzähler und vielfältige Aktionen locken Familien, Freunde und Kollegen, Gäste aus nah und fern auf die Thüringer Weihnachtsmärkte.

Ein Gedenken an alle Opfer von Krieg und Gewalt findet anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, dem 17. November 2019, um 11.00 Uhr, im Ehrenhain des Hauptfriedhofes Sondershausen statt.

Donndorf. Termin: 19.11. – 21.11.2019

Die Marktmeisterin der Stadt Sondershausen lädt die Mädchen und Jungen (bis 14 Jahre) am Samstag, dem 9. November 2019 ganz herzlich zum Kindertrödelmarkt in die Galerie „Am Schlossberg“ ein. Die Steppkes können in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr alles feilbieten, wovon sie sich trennen möchten, wie z.B. Spielwaren, Bücher, Videos, Musikkassetten und vieles mehr; jedoch keine Neuware.

Die Kurstadt Bad Frankenhausen führt seit einigen Jahren gemeinsam mit der ev.-luth. Kirchgemeinde Bad Frankenhausen eine Gedenkveranstaltung anlässlich der Reichspogromnacht auf dem jüdischen Friedhof unserer Stadt durch.

Näh-/Patchworkkurs ab 12.11.2019

Im Gedenken an den 30. Jahrestag der Grenzöffnung und des Falls der Berliner Mauer am 9. November 1989, findet am
Freitag, den 8. November 2019 ab 10:00 Uhr ein ökumenischer Festgottesdienst in der Evangelischen Kirche „St. Martin“ Friedensplatz 6
37308 Heilbad Heiligenstadt statt.

Werbung

Werbung

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Tolle Angebote für Urlaub und Freizeit

Werbung
Info-Paket

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

WestThüringen-online.de

19. Januar 2020

SüdThüringen-online.de

19. Januar 2020

OstThüringen-online.de

19. Januar 2020

MittelThüringen-online.de

19. Januar 2020

Zum Seitenanfang