• Kyffhäuser-Denkmal
    Kyffhäuser-Denkmal

    Barbarossastatue am Fuße des Denkmalturms.

  • Burg Bodenstein
    Burg Bodenstein

    Gut erhaltene Burganlage im Eichsfeld.

  • Theater Nordhausen
    Theater Nordhausen

    Theater Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen

  • Freizeitpark Possen
    Freizeitpark Possen

    Blick auf den 42 m hohen Aussichtsturm.

  • Nordhäuser Roland
    Nordhäuser Roland

    Das Wahrzeichen der Stadt am alten Rathaus.

  • Burg Hanstein
    Burg Hanstein

    Eine der größten Burgruinen Mitteldeutschlands.

  • Schloss Sondershausen
    Schloss Sondershausen

    Beieindruckende Schlossanlage mit großem Schlosspark.

  • Panorama-Museum Bad Frankenhausen
    Panorama-Museum Bad Frankenhausen

    Bauernkriegspanorama von Werner Tübke, 123 m lang und 14 m hoch.

  • Wallfahrtskapelle St. Marien Etzelsbach
    Wallfahrtskapelle St. Marien Etzelsbach

    Station von Papst Benedikt XVI bei seiner Deutschlandreise 2011

  • Harzer Schmalspurbahn
    Harzer Schmalspurbahn

    Von Nordhausen aus den Harz erkunden.

Willkommen auf NordThüringen-online.de

Das Regionalportal für Sondershausen, Nordhausen, Artern, Worbis-Leinefelde, Heiligenstadt und Umgebung.

Werbung

Werbung

Der Internationale Museumstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen und findet in diesem Jahr bereits zum 39. Mal statt. Ziel des Aktionstages ist es, auf die thematische Vielfalt der mehr als 6.500 Museen in Deutschland sowie der Museen weltweit aufmerksam zu machen. Besucherinnen und Besucher sind herzlich eingeladen, die in den Museen bewahrten Schätze zu entdecken. Das Schlossmuseum Sondershausen öffnet dafür am 22. Mai 2016, von 10.00 bis 17.00 Uhr seine Türen zu einem kostenfreien Besuch.

Am Samstag, dem 30. April 2016, von 8.00 bis 16.00 Uhr findet auf dem Marktplatz und dem Parkplatz „Schwan“ der nächste Sondershäuser Blumen-, Pflanzen- und Staudenmarkt statt.

Unter dem Motto „Unterwegs zur Quelle des Lebens“ werden am kommenden Sonntag (24. April) Pilger aus ganz Mitteldeutschland zur Ökumenischen Christus-Wallfahrt zum Kloster Volkenroda erwartet.

Die Kreisvolkshochschule Eichsfeld in Heilbad Heiligenstadt hat ab Mittwoch, den 27.04.2016 zwei Kurse Yoga im Angebot. Interessierte können um 18:30 Uhr und um 20:00Uhr zwischen sanftem und forderndem Yoga wählen.

Das Nordhäuser Unternehmen Feuer Powertrain und die Hochschule Nordhausen starten ab dem kommenden Wintersemester erstmalig ein gemeinsames Trainee Programm. Interessierte Abiturienten können sich ab sofort bewerben.

Nordhausen (HSPN) Aufruf zur kostenfreien Hautanalyse im Sensoriklabor der Hochschule Nordhausen

Sie wollen wissen, was Ihre Gesichtshaut benötigt? Dann kommen Sie zu uns!

Wie gelangen Tiere, Pflanzen, Bakterien und Pilze von einem Lebensraum in einen anderen?
Spätestens seit 1492 wurde mit der Entdeckung Amerikas ein Mechanismus in Gang gesetzt, der die natürlichen Barrieren für in sich geschlossene Ökosysteme außer Kraft setzt. Weltweiter Handel, Entdeckertum, Tourismus, rasante Entwicklung von Transport- und Verkehrswegen ermöglichen seitdem die Ankunft von Organismen in neuen Domizilen. In der Regel wird ein „Neuankömmling“ nicht bemerkt, insbesondere wenn Überlebensmöglichkeiten nicht gegeben sind. Findet ein Organismus eine Nische im vorhandenen Ökosystem, kann es zur Bildung starker Populationen kommen. Stark genug, um einheimische Lebewesen zu verdrängen.
Vom 16. April 2016 bis zum 27. November 2016 haben Besucher des Schlossmuseums Sondershausen die Möglichkeit, sich über dieses spannende Thema zu informieren. In einem Projekt der Stadt Sondershausen wird in der Alten Hofküche im Schloss die Wanderausstellung „Biologische Invasion. Verschleppte Tiere und Pflanzen verändern die Welt “ gezeigt.

Lernen Sie an der Kreisvolkshochschule Eichsfeld in Heilbad Heiligenstadt am Donnerstag, den 21.04.2016 um 19:00 Uhr die gesunden Mixgetränke aus Frucht, Kräutern und Milch kennen.

Der diesjährige "Goldene Kirchturm" geht an die Kirchengemeinde
Schnellmannshausen (Kirchenkreis Mühlhausen) und die beiden Anerkennungspreise an den Freundeskreis zur Erhaltung der Traukirche von Johann Sebastian Bach in Dornheim (Kirchenkreis Arnstadt) und an den Dorferhaltungsverein Wolferschwenda (Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen).

Energetische Sanierung, Kinder in die Natur und Erste Hilfe am Kind

Werbung

Werbung

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

Gratis-Infopaket

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

WestThüringen-online.de

22. August 2019

SüdThüringen-online.de

22. August 2019

OstThüringen-online.de

22. August 2019

MittelThüringen-online.de

22. August 2019

Zum Seitenanfang