• Burg Hanstein
    Burg Hanstein

    Eine der größten Burgruinen Mitteldeutschlands.

  • Panorama-Museum Bad Frankenhausen
    Panorama-Museum Bad Frankenhausen

    Bauernkriegspanorama von Werner Tübke, 123 m lang und 14 m hoch.

  • Schloss Sondershausen
    Schloss Sondershausen

    Beieindruckende Schlossanlage mit großem Schlosspark.

  • Freizeitpark Possen
    Freizeitpark Possen

    Blick auf den 42 m hohen Aussichtsturm.

  • Harzer Schmalspurbahn
    Harzer Schmalspurbahn

    Von Nordhausen aus den Harz erkunden.

  • Kyffhäuser-Denkmal
    Kyffhäuser-Denkmal

    Barbarossastatue am Fuße des Denkmalturms.

  • Theater Nordhausen
    Theater Nordhausen

    Theater Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen

  • Wallfahrtskapelle St. Marien Etzelsbach
    Wallfahrtskapelle St. Marien Etzelsbach

    Station von Papst Benedikt XVI bei seiner Deutschlandreise 2011

  • Nordhäuser Roland
    Nordhäuser Roland

    Das Wahrzeichen der Stadt am alten Rathaus.

  • Burg Bodenstein
    Burg Bodenstein

    Gut erhaltene Burganlage im Eichsfeld.

Willkommen auf NordThüringen-online.de

Das Regionalportal für Sondershausen, Nordhausen, Artern, Worbis-Leinefelde, Heiligenstadt und Umgebung.

Werbung

Werbung

Sondershausen. Am Mittwoch, dem 24. April 2019 gibt es die nächste Möglichkeit, Sondershausen auf besonders schmackhafte Art zu entdecken. Um 17:30 Uhr startet dann an der Alten Wache der nächste kulinarische Stadtrundgang mit Gästeführerin Heike Günther.

Sondershausen. Mit Kammerdiener Albert durch die Musikstadt

Am Ostersonntag, dem 21. April 2019, 13:30 Uhr wird zu einem besonderen Stadtrundgang durch Sondershausen eingeladen.

kammerdiener albert

Donndorf. Termin: 29.04. – 03.05. 2019

Sondershausen. Zu einer Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung „Exotische Früchte“ lädt das Schlossmuseum Sondershausen zu einem Vortrag mit dem Präparator Sebastian Brandt am 12. April 2019, um 18:30 Uhr in das Schlossmuseum ein.

Donndorf. Termin: 26. – 28. April 2019

Sondershauen. Der 23. April wird weltweit zum Anlass genommen, auf das Thema „Lesen und Bücher“ hinzuweisen. Der Welttag des Buches ist auch in diesem Jahr wieder Bestandteil des kulturellen Lebens in Sondershausen.

welttag buch sdh2019

1619 gilt als Gründungsjahr des Sondershäuser Loh-Orchesters. In einem frühen Dokument aus diesem Jahr wird erstmals eine Hofkapelle in Sondershausen erwähnt. Damals spielte sie für die Grafen von Schwarzburg-Sondershausen. Das heutige Loh-Orchester ist ihr Nachfolger und aus Stadt und Region schon lange nicht mehr wegzudenken.

Auf zum Ostermarkt nach Sondershausen

Im Vorfeld des Osterfestes veranstaltet die Stadt Sondershausen am Sonntag, dem 7. April den nun schon fünfzehnten Ostermarkt. Das bunte Markttreiben findet in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr in der gesamten Fußgängerzone und Johann-Karl-Wezel-Straße statt.

Ein neues Standardwerk zum Sondershäuser Schloss

Thema „Exotische Früchte“

Sondershausen. Dienstag, 02. April (bei schlechtem Wetter am 5. April), 10:00 bis 13:00 Uhr auf dem Sondershäuser Marktplatz

Werbung

Werbung

Tolle Angebote für Urlaub und Freizeit

Werbung
Info-Paket

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

WestThüringen-online.de

31. Mai 2020

SüdThüringen-online.de

31. Mai 2020

OstThüringen-online.de

31. Mai 2020

MittelThüringen-online.de

31. Mai 2020

Zum Seitenanfang