Sondershausen. Im Rahmen des 17. Residenzfestes findet am 25. und 26. Mai 2019, im Umfeld des Schlosses, der 12. Handwerkermarkt statt. Dieser hat an beiden Tagen in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Über 20 Handwerker haben ihr Kommen zugesagt. Töpferwaren, Schmuckdesigner, Naturseifen, puritanische Handarbeit, Keramik und vieles mehr können den Besuchern einen lustvollen Umgang mit Formen und Gestaltung vermitteln. Hier kann man dem einen oder anderen Künstler und Handwerker, z.B. beim Spinnen, Schmieden, Drechseln, Schleifen, Schnitzen oder Kerzen färben, über die Schultern sehen. Selbstverständlich gibt es auch viel Deftiges wie Grill- und Fischspezialitäten oder Rahmenfladen und vieles mehr. Eis, frische Waffeln, Crêpes, Donuts, Schokofrüchte laden zum Naschen ein.