Thematische Digitalfotografie
„Bewegte Zeit“
Anfänger und Fortgeschrittene
Zusätzlicher Termin: 27. – 29. April 2018

Besonders reizvoll ist die Verwischung von Bewegungen in einer Fotografie. Das Fließen von Wasser, die Schwingung eines Zweiges im Wind oder auch Personen bei Sport und Tanz erscheinen als unscharfe Spur. Gute Ergebnisse sind mit der Vollautomatik nur selten erreichbar. Im Kurs wollen wir kreative Bewegungsspuren nicht nur per Zufall erzeugen, sondern experimentieren mit selbst gewählten Belichtungszeiten und beobachten die Wirkung. Ein rotierender Plattenspieler oder Regenschirm, die Zeiger einer Uhr oder ein Pendel – alles was Spaß macht ist möglich. Ein eigenes Stativ, aber auch Graufilter oder Sonnenbrillen sind hierbei von Vorteil. Grundkenntnisse der Bildverarbeitung und Speicherung sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. Aufwändige Bildbearbeitung ist während des Kurses weder beabsichtigt noch zeitlich möglich!
Sonstiges: Bitte bringen Sie die eigene Digitalkamera und möglichst einen Laptop zum Sortieren und Auswählen Ihrer Bilder mit. Die Fotos werden besprochen und noch während des Kurses werden die besten Ergebnisse jedes Teilnehmers ausgedruckt. Damit gestalten wir zum Abschluss eine kleine Präsentation. Denken Sie auch an eine Mappe (A4 Format) um Ihre Fotos am Ende des Kurses problemlos mit nach Hause nehmen zu können. Drucktechnik und Material werden gegen Unkostenbeitrag bereitgestellt.
Kurstitel:: Digitalfotografie „Bewegte Zeit“
Päd. Verantw.: Sylvia Kipper, Heimvolkshochschule
Referent: Paul Franke, freier Fotograf
Anreise: Freitag, 27.04.2018 16.00 Uhr
Kursbeginn: Freitag, 27.04.2018 17.00 Uhr
Kursende: Sonntag, 29.04.2018 13.00 Uhr
Kursgebühr: 158,00 – 170,00 € je nach Selbsteinschätzung,
inkl. Vollverpflegung und Unterkunft im DZ,
EZ-Zuschlag 12 €/Nacht;
zuzüglich 15,00 € Materialkosten
Anmeldung/Ort: Ländliche Heimvolkshochschule Thüringen e.V.
Kloster Donndorf 6, 06571 Donndorf
Tel.: 034672 /851-0 Fax: 034672 / 851-20
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!