Sondershausen. Öffentliche Stadtführung zum Orchesterjubiläum

Am Sonntag, dem 7. Juli 2019, um 13.30 Uhr, Treffpunkt: vor der Touristinformation „Alte Wache“ am Markt

Ein Erlebnis der besonderen Art verspricht Gästeführerin Edith Baars mit einem vergnüglichen Spaziergang durch den Fürstlichen Park aus Anlass des 400jährigen Bestehens der Hofkapelle - des heutigen Lohorchesters Sondershausen.
Die Geschichte der Musiktradition bei Hofe wird präsentiert mit musikalischen Impressionen aus der Blütezeit der Musik- und Residenzstadt.
Auch Anekdoten über die höfische Kultur und die großen und kleinen Ereignisse, die diese große Musiktradition prägten, werden dabei zum Besten gegeben. Die Besucher lernen die Künstler kennen, die in Sondershausen Musikgeschichte geschrieben haben.

(Unkostenbeitrag: 4,50 € p. P.)