Werbung

Werbung

Nordhausen. Der Forschungsverbund „Pilotprojekt Strukturwandel – Verbundvorhaben: Recycling 2.0 – Die Wertstoffwende“, welcher aus der Hochschule Nordhausen, der Technische Universität Clausthal, der Hochschule Magdeburg-Stendal sowie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg besteht, hielt am 15. November ein Strategieseminar ab. Dabei wurden die Fortschritte der bisherigen Forschungsarbeiten dem Projektträger und den Projektpartnern vorgestellt.

Recyclingregion Harz

Nordhausen. Seit August diesen Jahres arbeitet das fünfköpfige Projektteam um Projektleiter Reinhard Boltin von der AWT Akademie für Wirtschaft und Technologie GmbH und Prof. Dr. Steffen Dörhöfer von der Hochschule Nordhausen an der Umsetzung des Projektes „Digitale Teambildung“.

Nordhausen. Recyclinggips und Wertstoffkreisläufe im Fokus

069 SERO Workshop

Der Startschuss für das ESF-geförderte Gemeinschaftsprojekt „Digitale Teambildung“ für Unternehmen von AWT Akademie für Wirtschaft und Technologie GmbH und Hochschule Nordhausen ist gefallen.

Digitale Teambildung

Das Experiment BEXUS-IMUFUSION eines Studententeams der Hochschule Nordhausen nimmt Form an.

BEXUS IMUFUSION 2

Eingeladen sind alle Interessierte, die eine Diskussion zum Thema „Digitale Innovation“ in Nordthüringen vertiefen möchten.

Impression des Events 2017 zum Thema Führen und Gründen im digitalen agilen Zeitalter

Die Jubiläumsausgabe der Internationalen Projektwoche (IPW) hat einen bleibenden Eindruck bei Teilnehmenden und Lehrenden hinterlassen. Wer sich einen Überblick über die erarbeiteten Themen verschaffen möchte, kann die Ergebnisse der IPW noch bis zum 15. Juni 2018 in einer öffentlichen Posterausstellung in den Räumen der Hochschule Nordhausen besichtigen.

IPW Posterausstellung

Die Kurstadt Bad Frankenhausen schreibt aktuell ihr Kurortentwicklungskonzept fort. Dieser Prozess soll bis Juli 2018 abgeschlossen werden.
Wichtiger Bestandteil der Fortschreibung ist die Einbeziehung aller Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Gewerbetreibenden sowie der touristischen Leistungsträger der Kurstadt Bad Frankenhausen.

Rathaus

Kein Arzt? Keine Arbeit? Kein Bus? Das RESOLUT Projekt lädt Bürgerinnen und Bürger, Betriebe oder Initiativen an den Runden Tisch, um die Fragen und Probleme aufzunehmen, die die Menschen der Region bewegen. Damit starten die Projektpartner Uniklinikum Jena, Hochschule Nordhausen und Deutsche Krebsgesellschaft den zweiten Arbeitsschritt ihrer Strategieentwicklung zur Verbesserung der Versorgung von Krebspatienten und ihren Familien, um die regionale Entwicklung und die Lebensqualität in Nordthüringen zu fördern.

„Der Trend zu Bio-Produkten hält an und immer mehr Verbraucher interessieren sich für ökologische Produkte. Mit dem Bio-Preis 2018 weisen wir die Verbraucher auf die hohe Qualität und Vielfalt heimischer Bioprodukte hin und motivieren Thüringer Landwirte, dem biologischen Landbau mehr Fläche zu widmen“, sagt Thüringens Landwirtschaftsministerin Birgit Keller anlässlich des Ausschreibungsstarts.

Werbung

Werbung

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

Gratis-Infopaket

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

WestThüringen-online.de

12. Dezember 2018

SüdThüringen-online.de

12. Dezember 2018

OstThüringen-online.de

12. Dezember 2018

MittelThüringen-online.de

12. Dezember 2018

Zum Seitenanfang