• Nordhäuser Roland
    Nordhäuser Roland

    Das Wahrzeichen der Stadt am alten Rathaus.

  • Wallfahrtskapelle St. Marien Etzelsbach
    Wallfahrtskapelle St. Marien Etzelsbach

    Station von Papst Benedikt XVI bei seiner Deutschlandreise 2011

  • Panorama-Museum Bad Frankenhausen
    Panorama-Museum Bad Frankenhausen

    Bauernkriegspanorama von Werner Tübke, 123 m lang und 14 m hoch.

  • Kyffhäuser-Denkmal
    Kyffhäuser-Denkmal

    Barbarossastatue am Fuße des Denkmalturms.

  • Burg Bodenstein
    Burg Bodenstein

    Gut erhaltene Burganlage im Eichsfeld.

  • Schloss Sondershausen
    Schloss Sondershausen

    Beieindruckende Schlossanlage mit großem Schlosspark.

  • Theater Nordhausen
    Theater Nordhausen

    Theater Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen

  • Harzer Schmalspurbahn
    Harzer Schmalspurbahn

    Von Nordhausen aus den Harz erkunden.

  • Burg Hanstein
    Burg Hanstein

    Eine der größten Burgruinen Mitteldeutschlands.

  • Freizeitpark Possen
    Freizeitpark Possen

    Blick auf den 42 m hohen Aussichtsturm.

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

alleziele.de | Gratis Reisekataloge

Das Hochschulranking soll die Entwicklungen von Hochschulen im Bereich der Gleichstellung von Frauen und Männern mit Hilfe quantitativer Indikatoren vergleichbar machen. In Thüringen belegte die Hochschule Nordhausen den 2. Platz in der Gesamtbewertung.

Zu ihrem diesjährigen Hochschulinformationstag am Samstag, 21. April möchte die Hochschule Nordhausen wieder einen Science-Slam veranstalten und sucht hierfür unterhaltsame Beiträge. Bewerben können sich neben Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitern auch Oberstufenschüler der Nordhäuser weiterführenden Schulen sowie interessierte Bürger mit einem spannenden Beitrag aus ihrem Fachgebiet.

HIT Science Slam 2017 13

Prof. Dr. Lutz Göcke wurde am 16. Januar zum Professor im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Hochschule Nordhausen ernannt. Der ehemalige Absolvent der Hochschule ist ab dem kommenden Sommersemester 2018 langfristig in Lehre und Forschung tätig.

Die Hochschule Nordhausen verifizierte gestern ihren Kooperationsvertrag mit dem Regionalbeirat für Arbeitsmarktpolitik in der Region Nordthüringen. Künftig wollen beide Kooperationspartner im Bereich Aus- und Weiterbildung sowie der Fachkräftegewinnung und -sicherung zusammenarbeiten.

Ehemalige Studierende der Hochschule Nordhausen beweisen als Jungunternehmer ihren kreativen sowie nachhaltigen Gründergeist und gehen mit der dritten Idee an den Start.

Lasertag Arena Gameplanet

In der letzten Woche erhielt die Kurstadt Bad Frankenhausen einen weiteren Fördermittelbescheid für die Fortsetzung der Sanierungsarbeiten am Schiefen Turm.

Schiefer Turm Bad Frankenhausen

Nachdem im Jahr 2016 feierlich die Fertigstellung der Stabilisierungsmaßnahmen des Schiefen Turmes und damit die dauerhafte Rettung des baukulturhistorischen Denkmals gefeeirt werden konnte, können nun die Sanierungsarbeiten am Schiefen Turm von Bad Frankenhausen fortgesetzt werden.

Der Freistaat Thüringen fördert mit 227.000€ die Sanierung der Turmhaube des Wahrzeichens der Kurstadt. Damit kann der 2. Bauabschnitt am Schiefen Turm beginnen. „Wir freuen uns ausserordentlich, dass nun auch der Freistaat Thüringen in die Sanierung des Turmes einsteigt und damit die jahrelange Blockadehaltung Geschichte ist“, so der Bürgermeister der Kurstadt Bad Frankenhausen Herr Matthias Strejc (SPD). Denn seit 2010 haben sich die Stadtväter für den Erhalt des Schiefen Turmes sehr stark engagiert, doch das Land Thüringen befürwortete eher den Abriss des Denkmals.
Nachdem im Jahr 2015 der Bund mit ca. 700.000€ die Stabilisierung förderte und damit den Turm als „Nationales Projekt des Deutschen Städterbaus“ einstufte, können nun mit Hilfe des Freistaates Thüringen weitere Arbeiten am Schiefen Turm beginnen.
Geplant sind in den nächsten Jahren 3 weitere Bauabschnitte. Im Rahmen des jetzt beginnenden 2. Bauabschnittes wird zunächst die Turmhaube des Schiefen Turmes saniert. Im 3. Bauabschnitt soll dann das Mauerwerk des Kirchenschiffes saniert werden, bevor im 4. und damit letzten Bauabschnitt die touristische Erschließung des touristischen Anziehungspunktes beginnen kann. Hier ist ein Besucherinformationszentrum geplant. Zudem soll die Begehbarkeit des Schiefen Turmes umgesetzt werden. Großes Ziel der Kommune ist es, alle drei kommenden Bauabschnitte bis zum Jahr 2020 umzusetzen.
Die jetzigen Sanierungsmittel kommen aus der Städtebauförderung und der Freistaat Thüringen fördert die Sanierung der Turmhaube mit insgesamt 85 Prozent.

 

Facebook, Whatsapp, Twitter und Instagram – gern teilen wir unsere Erlebnisse in Wort und Bild mit unseren Freunden, laden uns in einer Stadt, Region, die wir besuchen, informative Apps herunter, um uns über Angebote zu informieren. Ein kostenfreies WLAN ist dafür ein Service-Muss für die Einwohner und Gäste in einer Stadt.
Seit dem 25. September ist freies Surfen auch in Sondershausen auf dem Marktplatz möglich.

Diese Frage stellte sich eine Studentin des Masterstudiengangs Innovations- und Changemanagement an der Hochschule Nordhausen im Auftrag der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft mbH.

IMG 9042

Das gemeinsame Präventionsprojekt der Krankenkasse KNAPPSCHAFT und des Deutschen Kinderschutzbundes Bundesverband e.V. die „Hackedicht – Schultour der Knappschaft“, kommt nach Leinefelde-Worbis.

 Die Online-Services des Freistaats Thüringen erfreuen sich bei den Thüringerinnen und Thüringern wachsender Beliebtheit. Wenn es um die Frage nach der zuständigen Behörde und Verwaltungsleistungen geht, bietet der Freistaat den Online-Service Zuständigkeitsfinder. Der Thüringer Zuständigkeitsfinder wurde in der ersten Jahreshälfte bereits 1.611.768 Mal aufgerufen. Insgesamt 764.880 Besucher nutzen die Informationen, um Ansprechpartner in den Thüringer Behörden ausfindig zu machen.

Werbung

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

WestThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

OstThüringen-online.de

MittelThüringen-online.de

Zum Seitenanfang